Brax-Store – Moderne Displaykommunikation

Brax-Store Salzburg startet mit moderner Displaykommunikation

Aufgabenstellung – Moderne Displaykommunikation für Brax-Store in Salzburg

BRAX ist Key Player im Premium Casual Segment für Womens- and Menswear mit mehr als 1700 Shop in Shops und 119 Stores weltweit. Das BRAX Storedesign und Ladenbaukonzept ist wegweisend und nimmt seit langem eine Vorreiterstellung in der Textilbranche ein. Hierzu zählt auch der Flagshipstore in Salzburg, der neu gestaltet werden soll.

Umsetzung – Modernes OM75D Display und Schulung zum eigenen Content Management

Der BRAX Store Salzburg wurde im neuesten Interieurdesignkonzept eröffnet – digital geht BRAX dabei neue Wege. Erstmals wurde das Window mit einem Samsung Display OMD ausgestattet und liefert Content rund um die Kollektionen sowie Monatsthemen.

Kleinhempel setzte hierzu das brandneue OM75D Display von Samsung ein. Somit lieferte Kleinhempel eine neuartige Displaytechnologie, die erstmals in Europa auf der ISE im Feb 2015 in Amsterdam von Samsung, als Pilot, vorgestellt wurde.

Die besonderen Qualitäten des OM75D Displays konnten die Entscheider bei Brax überzeugen: Dieses Display mit Abmessungen von 167,58 x 95,38 cm ist speziell für den Einsatz in Schaufensterflächen konzipiert und ein echter Blickfang. Zudem wartet das Gerät mit diversen technischen Spezifikationen auf: Durch einen automatischen Helligkeitssensor wird die Helligkeit des Displays an die Umgebungssituation angepasst. Eine Laufzeit-Freigabe von 24 Stunden pro Tag und 7 Tage pro Woche ist hierbei selbstverständlich. Dabei arbeitet das Gerät ungewöhnlich energieeffizient. Das schont unsere Ressourcen, senkt die Betriebskosten und verlängert die Lebensdauer des Displays.

Die Content-Verwaltung bleibt in der Hand von Brax-Leineweber. Das Brax Marketing erhielt hierzu Schulungen im Content Management.