P.O.S.-TV im Backshop – Brot&Brötchen Café

Neugestaltung von drei Brot&Brötchen Cafés in Hamburg

Aufgabenstellung – Visuelle Umsetzung der neuen Philosophie „Frisch, gesund und lecker“

Brot&Brötchen ist eine Franchising-Linie der LE CROBAG GmbH & Co. KG. Die bundesweit 15 Brot&Brötchen-Filialen sind im Segment der Selbstbedienungsbäckereien angeordenet. Verbunden mit einem ansprechenden Café und mit konsequent durchgeführtem attraktivem Gestaltungs-Konzept setzen sie sich wohltuend ab.
Durch neue Ladengesaltung und P.O.S.-TV in den Hamburger Filialen Altona und Wandsbek sollte die Philosophie „Frisch, gesund und lecker“ transportiert und die Marke gestärkt werden.

Umsetzung – Logo-Entwicklung bis P.O.S.-TV im Backshop

In Abstimmung mit Ladenbau und Innenarchitektur hat Kleinhempel für die drei Filialen Monitore organisch in die Einrichtung integriert. In der Filiale am Berliner Tor wurde ein 40″-Monitor in den Holzrahmen eines Wandobjektes eingebaut. So werden die Monitore nicht als Fremdkörper empfunden, sondern passen sich in die Ladeneinrichtung ein. Zusätzlich wurde ein 32″-Monitor im Kassenbereich aufgestellt.
Die Filialen in Wandsbek und Altona erhielten Stelen mit einem 48″-Monitor bzw. einem 40″-Monitor.
Auch bei der Contententwicklung wurde das Augenmerk auf die Geschäftsphilosophie gerichtet. Unaufdringlich macht das kleine Video Appetit auf frische Backwaren und Snacks und erklärt ganz nebenbei Herausstellungsmerkmale im Produktsortiment und Serviceangebot von Brot&Brötchen.