Digital Signage auf der Messe von Beauty bis zu Tankstellen

Digital Signage erhält immer mehr Einzug auf Messen. Es bietet den Messeausstellern eine platzsparende Möglichkeit ihre Produkte sowie den Stand attraktiver für die Messebesucher zu gestalten und so mehr Aufmerksamkeit von diesen zu erhaschen. Auch der Kosmetikbereich hat diese Chance erkannt. Doch nicht nur für Messen, sondern auch für den Einzelhandel. Große Parfümerie Kooperationen nehmen mittlerweile Digital Signage in ihr Sortiment auf. Auch so eine der führenden Parfümerie Kooperation in Deutschland.

Durch die Zusammenarbeit und die Ausstellung von Digital Signage Lösungen auf der Beauty Alliance in Leipzig am 27. – 28. Mai positioniert sich Kleinhempel als Player im Bereich Digital Signage im Beauty-Markt.

Als Full-Service-Integrator unterstützt Kleinhempel die Unternehmen bei der Digitalisierung am PoS. So kann ein Kunde aus dem Beauty-Bereich die unterschiedlichen Informationen zu seinen individuellen Produkten zur richtigen Zeit, am richtigen Ort und an die richtige Zielgruppe ausspielen. Der Digital Signage Content passt zum Image, der hochkarätigen Beauty-Marken, wie z.B. L’Oreal, DIESEL oder Hugo Boss.

Doch Kleinhempel fokussiert nicht nur den Beauty-Bereich. Auch der Tankstellen-Bereich wird in Zukunft und mit dem Auftakt des Messebesuchs bei der Mittelstand & Tankstelle 2019 für Digital Signage Lösungen immer relevanter. Einerseits für die Ausstellung der unterschiedlichen Anbieter auf Messen andererseits für die stationären Tankstellen.

Tankstellen können durch Digital Signage ihren Umsatz durch gesteigerte Impulskäufe von Zusatzprodukten (z.B. wie Lebensmittel, Getränke oder Zeitschriften) sowie Serviceleistungen erhöhen. Kleinhempel unterstützt gerne dabei als Full-Service-Dienstleister und bietet in Zeiten der digitalen Transformation für den Tankstellen und Car-Wash-Markt innovative und digitale Lösungen, die dem Kunden relevante Zusatzinformationen am PoS aufzeigen.

Unser Beitrag als Full-Service-Dienstleister:

Was Sie ebenfalls interessieren könnte