Die ISE 2018 gibt einen Einblick in die Zukunft

Vom 6. – 9. Februar 2018 öffnete die Integrated Systems Europe zum nun 15. Mal ihre Tore. Die ISE ist die weltweit größte Messe für AV-Technik und System-Integration. Knapp 1.200 Aussteller präsentierten vier Tage lang die neuesten und modernsten Technologien der Unterhaltungselektronik auf dem RAI-Gelände in Amsterdam. Als führender Druck- und Mediendienstleister und erfahrener Digital Signage-Integrator möchten wir unsere Eindrücke teilen und die aktuellsten Trends und Zukunftstechnologien vorstellen.

Samsung „The Wall Professional“

Als Samsung Premium-Partner waren wir natürlich besonders an den Neuheiten des Marktführers im Professional Display-Segment interessiert. Mit einer unglaublich brillanten LED-Wall präsentierte Samsung „The Wall Professional“.

Die Indoor-Lösung aus selbstleuchtenden MicroLEDs wurde in einer schwarzen Wand verbaut und hinter Glas vorgestellt. Auf der ISE in 148“ montiert, ermöglicht die modulare Bauweise der „LED Cabinets“ auch größere Montagen. Die LEDs sind mit Abständen im Mikrometer-Bereich angeordnet. „The Wall Professional“ kommt ohne Farbfilter oder interne Lichtquellen aus. Der hohe Helligkeitswert von bis zu 1.600 Nit [nt] ermöglicht Installationen selbst in schwierigen Lichtverhältnissen und sorgt für ein beeindruckend klares Bilderlebnis. Die zentrale Ansteuerung der Cabinets erfolgt über die Content Management-Software „MagicInfo“, die bei Kleinhempel bereits seit Jahren erfolgreich verwendet wird. Die optimale Großflächenlösung für Sie finden wir sicherlich in einem gemeinsamen Gespräch hinsichtlich Ihrer Vorstellungen bei uns im Hause. Wir beraten Sie gerne.

Samsung Cinema LED

Neben „The Wall Professional“ präsentierte Samsung eine exklusive Weltneuheit im LED-Segment. Nachdem letztes Jahr bereits die erste Samsung LED-Wall in Kinoqualität vorgestellt wurde, erweiterte Samsung das Portfolio um eine 3D-Lösung für den professionellen Einsatz. Die „2K Cinemawall“ bietet mit bis zu 600 nt Lichtstärke gleichmäßige Helligkeitswerte und eine sehr hohe Genauigkeit in der Darstellung. Die dreidimensionale Lösung befindet sich aktuell in der DCI-Zertifizierung.

Smart LED Signage IF-D Series

LED-Walls in auffälligen Formen und brillanten Farben – die hochauflösende IF-Serie aus dem Hause Samsung überzeugt durch einen extrem feinen „Pixel Pitch“ und die vielfältigen Installationsoptionen. Atemberaubender und inspirierender Content kann durch konvexe und konkave Installationsmöglichkeiten unterstützt werden und so maximale Aufmerksamkeit erzeugen. Mit Spitzenhelligkeiten von 2.400 nt und HDR-Bildoptimierung sind brillanteste Darstellungen möglich.

Target Ad Signage

Neben dem Trendthema „LED“ präsentiere Samsung auf seinem riesigen Messestand viele innovative Lösungen aus dem Bereich Interaktionen. Besonders für das Retail-Segment stellte Samsung interessante Target Ad Signage-Lösungen vor. Welchen Content welcher Kundenkreis wann und wo zu sehen bekommt, wird voll automatisiert beantwortet und verkaufsfördernd umgesetzt. Durch intelligente Systeme werden personenbezogene Inhalte ausgespielt oder direkt am Warenpräsenter angezeigt.

Samsung Flip

Samsung veröffentlichte sein neues digitales Flipchart auf der ISE 2018 und gibt damit den Startschuss auf dem europäischen Markt. Die digitale Version des klassischen Flipcharts übernimmt alle Funktionalitäten seines analogen Vorfahren und wurde durch smarte Technologien erweitert. In diesem PDF (4 Mb) finden Sie ausführliche Informationen zum Samsung Flip. Sinnvolle Integration von Konnektivität und Share-Funktionen erweitern die Geschäftsumgebung. Die Jury des TNT Awards ist überzeugt und zeichnet das Samsung Flip mit dem Top New Technology Awards@ISE 2018 aus.

Gern laden wie Sie zu uns in den Samsung Showroom Nord ein und präsentieren Ihnen den Samsung Flip, sowie weitere Digital Signage-Lösungen.

Sie erreichen uns zur Terminvereinbarung unter der Telefonnummer 040 / 514 00 50 oder per Mail unter digitalsignage@kleinhempel.de