Outdoor-Displaysysteme an einer Tankstelle

Outdoor-Displaysysteme: Machen Sie Passanten zu Kaufinteressenten

Wie wir bereits in dem Blog-Beitrag „Digitale Beschilderungssysteme: Hype oder relevant? Das sagt die Wissenschaft“ beleuchtet haben, eignet sich Digital Signage nicht nur zur Steigerung der Markenbekanntheit, sondern ermöglicht darüber hinaus Umsatzsteigerungen von bis zu 30 Prozent! Apropos Point of Sale: Damit dort, häufig also drinnen, Umsatz generiert werden kann, müssen Kunden draußen erst einmal auf das eigene Angebot aufmerksam gemacht werden. Genau dafür sorgen unsere professionellen Outdoor-Displaysysteme.

Digitale Outdoor-Displaysysteme lenken die Aufmerksamkeit der vorbeiziehenden Passanten auf immer aktuelle Inhalte, die diese potenziellen Kunden zur richtigen Tageszeit auf die richtigen Angebote aufmerksam machen. Dabei sind diese Displays nicht nur bei starker Sonneneinstrahlung, während der Dämmerung oder wenn es stürmt, gewittert oder schneit gleichermaßen gut erkennbar – eine Internetanbindung ermöglicht sogar die Ausspielung von unterschiedlichen Inhalten je nach aktueller Wetterlage!

Von welchen äußeren Einflüssen Ihr Angebot auch abhängt: Digitale Outdoor-Displaysysteme vermitteln nicht nur ein modernes Erscheinungsbild, sondern ermöglichen gegenüber gedruckten Werbemitteln schnelle Wechsel kurzfristiger Aktionen ohne produktionsbedingte Vorlaufzeiten oder Produktions- oder Wechselkosten. Bei Bedarf funktioniert all das dank eines ausgeklügelten Content Management Systems zentral verwaltet auch über beliebig viele Filialen hinweg.

Sie „verkaufen“ gar nichts?

Natürlich spielen Outdoor-Displaysysteme auch an Points of Interest eine immer größere Rolle, um den Besuchern problemlos den Zugang zu aktuellen Informationen zu ermöglichen. Sei es über Infoterminals vor einer Touristeninformationen oder im Stadtkern: Die Besucher des jeweiligen Ortes haben jederzeit die Möglichkeit, sich unmittelbar und unkompliziert zu informieren. Lesen Sie hier mehr: Mit Digital Signage Ihre Tourismus-Region richtig vermarkten.

Lassen Sie Ihre Outdoor-Displaysysteme vom Bundesministerium für Wirtschaft mitfinanzieren

Das BMWi hat sich auf die Fahnen geschrieben, den Mittelstand auf dem Weg in die digitale Zukunft zu begleiten. Dafür bietet es kleinen und mittleren Unternehmen sowie Handwerksbetrieben das Förderprogramm go-digital an, mit dem neben digitalisierten Geschäftsprozessen und IT-Sicherheit auch die digitale Markterschließung gefördert werden kann. Weitere Informationen über dieses Programm finden Sie unter diesem Link: https://www.innovation-beratung-foerderung.de/INNO/Navigation/DE/go-digital/go-digital.html.

Schön und gut – kommt für Sie aber nicht infrage?

Bei all unserer Begeisterung für digitale Lösungen wären wir nicht Kleinhempel, wenn wir Ihnen nicht auch wetterfeste Outdoor-Lösungen ohne Stromanschluss anbieten können: So haben wir beispielsweise für den Kunden Dodenhof in Kaltenkirchen mehrere 18/1-Flächen zu einteiligen Spanntuchanlagen umgerüstet. Die bisher mit Dibond paneelierten Flächen sind nun mit brillantem, PVC-freien und UV-beständig bedrucktem Litetex ausgestattet. Dank einer ausgeklügelten und einfachen Wechseltechnik ist der Austausch der saisonalen Motive auf den über den großen Parkplatz verteilten Werbeflächen nun deutlich kosteneffizienter als bisher.

Was dürfen wir für Sie tun?

Was Sie ebenfalls interessieren könnte